Topseller
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Shimano SPD-Platten SMSH51 Shimano SPD-Platten SMSH51
13,90 € *

Radpedale kaufen

Wer ein Fahrradpedal günstig kaufen möchte, der sollte zunächst die Funktionsweise dieses für das Fahrrad so enorm wichtigen Bindeglieds in Augenschein nehmen: Pedale übertragen die Kraft des Radlers auf das Fahrrad und die auch als Tretkurbel bezeichneten Bauteile sorgen für eine optimale Übersetzung. Als drehbare Auflagen für die Füße sind Fahrradpedale immer unbewegt zur Lastrichtung und die Achse der Pedale dreht sich frei. Der Kreis dieser hängt von dem Körper der Pedale ab und dieser ist mit speziellen Lagern, übrigens frei von Wartung und besonderer Pflege, ausgestattet. Ein Fahrradpedal muss stets griffig sein, dem Fuß eine ordentliche Auflage bieten und vor Rutschen schützen. Ist das Teil nicht rutschfest gearbeitet, dann passieren mitunter gefährliche Unfälle.

Seit einigen Jahrzehnten und natürlich auch in unserem online Fachgeschäft Bike+More gibt es deshalb die innovativen Systeme der Systempedale, die durch einen einfachen Klick Fuß und Kurbel miteinander verbinden. Wie beim Skifahren fährt man dabei in einen Schuh, der in die Fahrradpedale einrastet und das bedeutet zum einen eine höhere Sicherheit wie auf der anderen Seite auch eine viel bessere Energieeffizienz. Das Lösen ist ebenso simpel und es reicht meistens, den Fuß einfach zur Seite hin wegzubewegen. Viele Fahrradpedale lassen sich an dieser Stelle auch flexibel einstellen und wir beraten Sie gern zu den neusten Möglichkeiten für Sicherheit und Komfort.

 

Wer ein Fahrradpedal günstig kaufen möchte, der sollte zunächst die Funktionsweise dieses für das Fahrrad so enorm wichtigen Bindeglieds in Augenschein nehmen: Pedale übertragen die Kraft des... mehr erfahren »
Fenster schließen
Radpedale kaufen

Wer ein Fahrradpedal günstig kaufen möchte, der sollte zunächst die Funktionsweise dieses für das Fahrrad so enorm wichtigen Bindeglieds in Augenschein nehmen: Pedale übertragen die Kraft des Radlers auf das Fahrrad und die auch als Tretkurbel bezeichneten Bauteile sorgen für eine optimale Übersetzung. Als drehbare Auflagen für die Füße sind Fahrradpedale immer unbewegt zur Lastrichtung und die Achse der Pedale dreht sich frei. Der Kreis dieser hängt von dem Körper der Pedale ab und dieser ist mit speziellen Lagern, übrigens frei von Wartung und besonderer Pflege, ausgestattet. Ein Fahrradpedal muss stets griffig sein, dem Fuß eine ordentliche Auflage bieten und vor Rutschen schützen. Ist das Teil nicht rutschfest gearbeitet, dann passieren mitunter gefährliche Unfälle.

Seit einigen Jahrzehnten und natürlich auch in unserem online Fachgeschäft Bike+More gibt es deshalb die innovativen Systeme der Systempedale, die durch einen einfachen Klick Fuß und Kurbel miteinander verbinden. Wie beim Skifahren fährt man dabei in einen Schuh, der in die Fahrradpedale einrastet und das bedeutet zum einen eine höhere Sicherheit wie auf der anderen Seite auch eine viel bessere Energieeffizienz. Das Lösen ist ebenso simpel und es reicht meistens, den Fuß einfach zur Seite hin wegzubewegen. Viele Fahrradpedale lassen sich an dieser Stelle auch flexibel einstellen und wir beraten Sie gern zu den neusten Möglichkeiten für Sicherheit und Komfort.

 

Zuletzt angesehen