Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Fahrradketten kaufen

Bekanntlich gehört die Fahrradkette zu den besonders beanspruchten Verschleißteilen am Fahrrad und ein gelegentlicher Austausch wie auch eine umfassende Pflege sind unverzichtbar. Im Laufe der Zeit sind die Zacken der Kette wie auch die Ritzel selbst abgeschliffen, stark verschmutzt und oft sogar verrostet, was das Radfahren nicht selten zu einer gefährlichen Angelegenheit macht.

Manchmal braucht es dann nicht mehr nur den Austausch der Fahrradkette, sondern der gesamten Kassette und man sollte bei der Auswahl auf die Zahl der Ritzel achten, wobei das Gespräch mit dem Händler immer die besten Informationen bietet. Eine Fahrradkette überträgt die Energie beim Treten in die Pedale auf das Hinterrad und wenn hier eine Schädigung vorliegt, ist das ganze Fahrrad wenig wert. Eine Kassette ist ein vollständiges Ritzelpaket und dieses umfasst zwischen sieben und zehn Ritzel. Damit einher geht auch die Abstufung bei der Gangschaltung und eine eingängige Pflege hat direkten Einfluss auf Sicherheit und Komfort beim Radfahren.

Beim Kauf einer neuen Fahrradkette sollte man auf das Zusammenspiel mit der Gangschaltung achten. Einige Ketten sind vernietet und lassen sich nicht einfach so austauschen beziehungsweise abnehmen, was eventuell den Kauf von entsprechendem Werkzeug für das Fahrrad nach sich zieht. Spannung und Länge der Fahrradketten spielen ebenfalls eine Rolle und man kann hier die alte Kette einfach als Maßstab nehmen. Wenn Sie professionelle Beratung und ein großes Sortiment an Fahrradketten wie auch Kassetten zu günstigen Preisen suchen, dann sind Sie bei Bike+More sowohl online wie auch in unserem Wiener Fachgeschäft an der richtigen Stelle.

 

Bekanntlich gehört die Fahrradkette zu den besonders beanspruchten Verschleißteilen am Fahrrad und ein gelegentlicher Austausch wie auch eine umfassende Pflege sind unverzichtbar. Im Laufe der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Fahrradketten kaufen

Bekanntlich gehört die Fahrradkette zu den besonders beanspruchten Verschleißteilen am Fahrrad und ein gelegentlicher Austausch wie auch eine umfassende Pflege sind unverzichtbar. Im Laufe der Zeit sind die Zacken der Kette wie auch die Ritzel selbst abgeschliffen, stark verschmutzt und oft sogar verrostet, was das Radfahren nicht selten zu einer gefährlichen Angelegenheit macht.

Manchmal braucht es dann nicht mehr nur den Austausch der Fahrradkette, sondern der gesamten Kassette und man sollte bei der Auswahl auf die Zahl der Ritzel achten, wobei das Gespräch mit dem Händler immer die besten Informationen bietet. Eine Fahrradkette überträgt die Energie beim Treten in die Pedale auf das Hinterrad und wenn hier eine Schädigung vorliegt, ist das ganze Fahrrad wenig wert. Eine Kassette ist ein vollständiges Ritzelpaket und dieses umfasst zwischen sieben und zehn Ritzel. Damit einher geht auch die Abstufung bei der Gangschaltung und eine eingängige Pflege hat direkten Einfluss auf Sicherheit und Komfort beim Radfahren.

Beim Kauf einer neuen Fahrradkette sollte man auf das Zusammenspiel mit der Gangschaltung achten. Einige Ketten sind vernietet und lassen sich nicht einfach so austauschen beziehungsweise abnehmen, was eventuell den Kauf von entsprechendem Werkzeug für das Fahrrad nach sich zieht. Spannung und Länge der Fahrradketten spielen ebenfalls eine Rolle und man kann hier die alte Kette einfach als Maßstab nehmen. Wenn Sie professionelle Beratung und ein großes Sortiment an Fahrradketten wie auch Kassetten zu günstigen Preisen suchen, dann sind Sie bei Bike+More sowohl online wie auch in unserem Wiener Fachgeschäft an der richtigen Stelle.

 

Zuletzt angesehen