1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
SKS Com/Cage Velo SKS Com/Cage Velo
18,99 € *
SKS Trinkflasche Small, 500ml SKS Trinkflasche Small, 500ml
5,99 € *
Trinkflaschenhalter SKS Topcage, schwarz Trinkflaschenhalter SKS Topcage, schwarz
6,99 € *
NOW 8 Carbon Bottle Cage NOW 8 Carbon Bottle Cage
45,90 € *
Trinkflasche Elite Chrystal Ombra klar/grau Trinkflasche Elite Chrystal Ombra klar/grau
12,90 € *
SKS Flaschenhalter Topcage weiss SKS Flaschenhalter Topcage weiss
6,99 € *
Elite Trinkflasche Chrystal Ombra klar/rot Elite Trinkflasche Chrystal Ombra klar/rot
11,90 € *
1 von 3

Fahrrad Flaschenhalter und Flaschen

Bei längeren Radtouren und körperlicher Anstrengung ist es äußerst wichtig immer ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Durch das Schwitzen verliert der Körper ständig Wasser, wichtige Mineralien und Spurenelemente. Dieser Verlust muss durch Trinken immer wieder ausgeglichen werden, zumal bei anstrengendem Radsport eine Dehydrierung relativ schnell auftreten kann. Hier helfen Trinkflaschen, die am Rahmen des Fahrrads befestigt werden. Da einige Rahmenmodelle die Anbringung eines Flaschenhalters nicht ermöglichen gibt es auch Halterungen an der Sattelstütze. Trinkflaschen, die am Ihrem Fahrrad befestigt sind, lassen sich bequem ohne Rucksack oder Tasche auf der Radtour mitführen. Das wichtigste an einer Fahrrad Flaschenhalterung ist die leichte Verwendung der Trinkflaschen, die auch mit einer Hand mühelos entnommen und wieder in die Halterung eingebracht werden können. Bei den Trinkflaschen selbst ist es wichtig, dass diese geschmacksneutral sind und die Getränke, ob Sie nun isotonische Durstlöscher oder Wasser verwenden, nicht nach Plastik schmecken. Auch das eigentliche Füllvolumen sollte nicht zu knapp bemessen sein, da sich bekanntlich die Dauer eine Radtour kaum im Vorfeld exakt abschätzen lässt

Flaschenhalterungen fürs Fahrrad finden Sie bei Bike+More zur Befestigung am Rahmen, an den Sattelstützen und in verschiedenen Ausführungen. Sie können diese in unserem Online Shop günstig kaufen und sind somit für alle Eventualitäten auf Ihren Touren oder beim Training vorbereitet.

Bekanntlich werden beim Fahrradfahren nicht nur Kalorien verbraucht, auch der Flüssigkeitshaushalt des Körpers hat ordentlich zu tun und es empfiehlt sich vor allem bei längeren Touren das Mitführen einer Fahrrad Trinkflasche. Auch Mineralstoffe wollen in flüssiger Form ausgeglichen werden und die passenden Trinkbehälter für das Rad sind in unterschiedlichen Größen, Formen und natürlich Farben für wirklich jeden Geschmack und Gebrauch erhältlich. Dehydrierung ist eine große und leider oft genug unterschätzte Gefahr auf Radwanderungen, beim Training und selbst beim Ausflug am Sonntag und hier bringt die kleine Fahrrad Trinkflasche große Entlastung. Obwohl in einer festen Halterung verstaut, lässt sich die Flasche schnell greifen und das ist gerade für mittellange Touren die erste Wahl. Wer besonders lange unterwegs ist ohne die Aussicht auf ein Nachfüllen der Fahrrad Trinkflasche, der kann zudem auch über einen praktischen Trinkrucksack nachdenken.

Egal ob bloßes Wasser oder isotonisches Sportgetränk – in der Halterung aus Aluminium beziehungsweise Plastik ist die Flasche für das Radfahren immer griffbereit und man sollte hier beim Kauf vor allem auf das Material selbst achten. Natürlich möchte niemand Plastegeschmack im Mund und die Fahrrad Trinkflasche muss dicht und isoliert gearbeitet sein. Beim Volumen empfehlen sich Werte von rund einem Dreiviertelliter, wobei gerade das Ventil des Behälters für die Nutzung eine große Rolle spielt und dementsprechend einfach zu öffnen und zu schließen sein sollte. Günstige Fahrradtrinkflaschen finden Sie in vielseitiger Auswahl bei Bike+more und wir bieten spülmaschinenfeste Behälter oder auch Trinkflaschen zur Befestigung an der Sattelstütze.

 

Bei längeren Radtouren und körperlicher Anstrengung ist es äußerst wichtig immer ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Durch das Schwitzen verliert der Körper ständig Wasser, wichtige... mehr erfahren »
Fenster schließen
Fahrrad Flaschenhalter und Flaschen

Bei längeren Radtouren und körperlicher Anstrengung ist es äußerst wichtig immer ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Durch das Schwitzen verliert der Körper ständig Wasser, wichtige Mineralien und Spurenelemente. Dieser Verlust muss durch Trinken immer wieder ausgeglichen werden, zumal bei anstrengendem Radsport eine Dehydrierung relativ schnell auftreten kann. Hier helfen Trinkflaschen, die am Rahmen des Fahrrads befestigt werden. Da einige Rahmenmodelle die Anbringung eines Flaschenhalters nicht ermöglichen gibt es auch Halterungen an der Sattelstütze. Trinkflaschen, die am Ihrem Fahrrad befestigt sind, lassen sich bequem ohne Rucksack oder Tasche auf der Radtour mitführen. Das wichtigste an einer Fahrrad Flaschenhalterung ist die leichte Verwendung der Trinkflaschen, die auch mit einer Hand mühelos entnommen und wieder in die Halterung eingebracht werden können. Bei den Trinkflaschen selbst ist es wichtig, dass diese geschmacksneutral sind und die Getränke, ob Sie nun isotonische Durstlöscher oder Wasser verwenden, nicht nach Plastik schmecken. Auch das eigentliche Füllvolumen sollte nicht zu knapp bemessen sein, da sich bekanntlich die Dauer eine Radtour kaum im Vorfeld exakt abschätzen lässt

Flaschenhalterungen fürs Fahrrad finden Sie bei Bike+More zur Befestigung am Rahmen, an den Sattelstützen und in verschiedenen Ausführungen. Sie können diese in unserem Online Shop günstig kaufen und sind somit für alle Eventualitäten auf Ihren Touren oder beim Training vorbereitet.

Bekanntlich werden beim Fahrradfahren nicht nur Kalorien verbraucht, auch der Flüssigkeitshaushalt des Körpers hat ordentlich zu tun und es empfiehlt sich vor allem bei längeren Touren das Mitführen einer Fahrrad Trinkflasche. Auch Mineralstoffe wollen in flüssiger Form ausgeglichen werden und die passenden Trinkbehälter für das Rad sind in unterschiedlichen Größen, Formen und natürlich Farben für wirklich jeden Geschmack und Gebrauch erhältlich. Dehydrierung ist eine große und leider oft genug unterschätzte Gefahr auf Radwanderungen, beim Training und selbst beim Ausflug am Sonntag und hier bringt die kleine Fahrrad Trinkflasche große Entlastung. Obwohl in einer festen Halterung verstaut, lässt sich die Flasche schnell greifen und das ist gerade für mittellange Touren die erste Wahl. Wer besonders lange unterwegs ist ohne die Aussicht auf ein Nachfüllen der Fahrrad Trinkflasche, der kann zudem auch über einen praktischen Trinkrucksack nachdenken.

Egal ob bloßes Wasser oder isotonisches Sportgetränk – in der Halterung aus Aluminium beziehungsweise Plastik ist die Flasche für das Radfahren immer griffbereit und man sollte hier beim Kauf vor allem auf das Material selbst achten. Natürlich möchte niemand Plastegeschmack im Mund und die Fahrrad Trinkflasche muss dicht und isoliert gearbeitet sein. Beim Volumen empfehlen sich Werte von rund einem Dreiviertelliter, wobei gerade das Ventil des Behälters für die Nutzung eine große Rolle spielt und dementsprechend einfach zu öffnen und zu schließen sein sollte. Günstige Fahrradtrinkflaschen finden Sie in vielseitiger Auswahl bei Bike+more und wir bieten spülmaschinenfeste Behälter oder auch Trinkflaschen zur Befestigung an der Sattelstütze.

 

Zuletzt angesehen