Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Fahrrad und E-Bike Heckträger

Das eigene Rad mit auf Tour zu nehmen ist ungemein beliebt und immer stellt sich dabei die Frage nach dem passenden Fahrradträger. Egal ob im Urlaub, für kürzere Strecken oder auch für den Ausflug rund um den Badesee, - ein passender Träger für das Fahrrad erlaubt den unkomplizierten und sicheren Transport. Hierzu gibt es sowohl Heckträger für die Anbringung vor dem Rückfenster des Autos wie auch die besonders robusten Dachträger, mit deren Hilfe sich sogar gleich mehrere Fahrräder mitnehmen lassen. In der Regel sind Fahrradträger für die Verwendung an wirklich jedem Autotyp gearbeitet und die praktischen, flexiblen Anbauten erweitern den Stauraum beträchtlich. Auch lässt sich das Rad nach jedem Tour durch Matsch und Schlamm sofort aufladen, ohne dass dabei die Inneneinrichtung des Fahrzeugs verunreinigt wird.

 

Beim Kauf eines Fahrradträgers entscheidet dessen Anbringung: Ein Heckträger wird meistens mit der Anhängerkupplung des Autos verbunden, wobei es hier ein paar unterschiedliche Modelle gibt. Nicht selten wird durch den Heckträger zudem das Nummernschild oder auch die Beleuchtung verdeckt. Wer hier nicht nachrüsten möchte, wählt einfach einen Dachträger und auch dazu stehen mehrere Varianten bereit. Es gibt Fahrradträger für das Dach mit einem Klemmmechanismus, manchmal werden die Anbauten aber auch im Rahmen der Türöffnung aufmontiert. Im Netz und vor Ort in Wien finden Sie bei Bike+more eine große Auswahl an günstigen Fahrradträgern für jeden Gebrauch und natürlich stehen wir Ihnen gern mit fachlicher Beratung bei Fragen zur Verfügung.

 

Räder lassen sich bekanntlich auch auf dem Dach verstauen, doch der Heckträger hat einige überzeugende Aspekte zu bieten. Auch ist das Einfahren in Garagen und Parkhäuser mit einem Träger am Heck viel leichter als wenn die Fahrräder auf dem Dach befestigt werden und das gibt eine besonders umsichtige Bewegungsfreiheit. Der Luftwiderstand ist viel geringer mit einem Fahrrad Heckträger, was Einfluss auf den Spritverbrauch hat und selbstverständlich ist die Anbringung der Räder auf einer Schiene am Heck immer noch stabiler als auf dem Dach.

Die Räder selbst werden geschont, weil die Aufladung wie auch das Abnehmen sehr schnell und leicht durchgeführt werden. Der Stauraum bleibt im Auto unverändert groß. Da die einzelnen Ausführungen meistens aus Aluminium gearbeitet sind, ist ein geringes Gewicht sowie eine verlässliche Beständigkeit bei alle Witterungen garantiert und man sollte bei der Auswahl auf die ausgewiesenen Maße für die Beladung achten. Bike+more führt hierzu eine breite Palette an günstigen Angeboten und hilft Ihnen bei der Auswahl der passenden Fahrrad Heckklappe.

 

 

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE... mehr erfahren »
Fenster schließen
Fahrrad und E-Bike Heckträger

Das eigene Rad mit auf Tour zu nehmen ist ungemein beliebt und immer stellt sich dabei die Frage nach dem passenden Fahrradträger. Egal ob im Urlaub, für kürzere Strecken oder auch für den Ausflug rund um den Badesee, - ein passender Träger für das Fahrrad erlaubt den unkomplizierten und sicheren Transport. Hierzu gibt es sowohl Heckträger für die Anbringung vor dem Rückfenster des Autos wie auch die besonders robusten Dachträger, mit deren Hilfe sich sogar gleich mehrere Fahrräder mitnehmen lassen. In der Regel sind Fahrradträger für die Verwendung an wirklich jedem Autotyp gearbeitet und die praktischen, flexiblen Anbauten erweitern den Stauraum beträchtlich. Auch lässt sich das Rad nach jedem Tour durch Matsch und Schlamm sofort aufladen, ohne dass dabei die Inneneinrichtung des Fahrzeugs verunreinigt wird.

 

Beim Kauf eines Fahrradträgers entscheidet dessen Anbringung: Ein Heckträger wird meistens mit der Anhängerkupplung des Autos verbunden, wobei es hier ein paar unterschiedliche Modelle gibt. Nicht selten wird durch den Heckträger zudem das Nummernschild oder auch die Beleuchtung verdeckt. Wer hier nicht nachrüsten möchte, wählt einfach einen Dachträger und auch dazu stehen mehrere Varianten bereit. Es gibt Fahrradträger für das Dach mit einem Klemmmechanismus, manchmal werden die Anbauten aber auch im Rahmen der Türöffnung aufmontiert. Im Netz und vor Ort in Wien finden Sie bei Bike+more eine große Auswahl an günstigen Fahrradträgern für jeden Gebrauch und natürlich stehen wir Ihnen gern mit fachlicher Beratung bei Fragen zur Verfügung.

 

Räder lassen sich bekanntlich auch auf dem Dach verstauen, doch der Heckträger hat einige überzeugende Aspekte zu bieten. Auch ist das Einfahren in Garagen und Parkhäuser mit einem Träger am Heck viel leichter als wenn die Fahrräder auf dem Dach befestigt werden und das gibt eine besonders umsichtige Bewegungsfreiheit. Der Luftwiderstand ist viel geringer mit einem Fahrrad Heckträger, was Einfluss auf den Spritverbrauch hat und selbstverständlich ist die Anbringung der Räder auf einer Schiene am Heck immer noch stabiler als auf dem Dach.

Die Räder selbst werden geschont, weil die Aufladung wie auch das Abnehmen sehr schnell und leicht durchgeführt werden. Der Stauraum bleibt im Auto unverändert groß. Da die einzelnen Ausführungen meistens aus Aluminium gearbeitet sind, ist ein geringes Gewicht sowie eine verlässliche Beständigkeit bei alle Witterungen garantiert und man sollte bei der Auswahl auf die ausgewiesenen Maße für die Beladung achten. Bike+more führt hierzu eine breite Palette an günstigen Angeboten und hilft Ihnen bei der Auswahl der passenden Fahrrad Heckklappe.

 

 

Zuletzt angesehen